OK

Wir verwenden Cookies für die optimale Gestaltung der Webseite. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. | Impressum

Food Art

Künstlerische Betätigung hat einen hohen Stellenwert an der Römerwall-Schule. Von daher wählen Schülerinnen und Schüler gern das schuleigene Fach „Kunst bewegt (Kube)“ im Wahlpflicht-Bereich unter der Leitung von Kunstfachleiter Lester Corea.
Hier stehen Themen und Projekte aus den Bereichen Kunst und Theater an. So erstellte der aktuelle Kurs (René Wenzel (9c), Joel Ax (9c), Leon Wies (9c), Max Schroth (9c), Felix Rolke (9c), Erlind Kukleci (9c), Lina Pastor (9c), Anna Richarz (9c) sowie Daniel Schmidt und Björn Breisig (9d)) sogenannte „Food-Art-Bilder“ her, die den Eingang zur Lehrküche der Schule verschönern sollen.

Die Schülerinnen und Schüler fertigten mit Wasserfarben und Aquarell-Stiften Collagen mit realem Essen an. Das beeindruckende Gesamtergebnis wurde fotografiert, gedruckt und gerahmt.
 



Als nächstes Projekt werden kleine Szenen aus Theaterstücken geprobt. Kunst bewegt.


zurück